Radtour 6.1a: Oranienburg – Oder-Havel-Kanal/ Finowkanal – Bernau (Variante)

Das Rathaus von Biesenthal im Landkreis Barnim, das auch die Touristeninformation beherbergt
Das schöne Rathaus von Biesenthal, das auch die Touristeninformation beherbergt

Dies ist die umgedrehte Version der Radtour 6.1 und Variante der Radtour 6a – eine Route, die z.B. von Berlin aus super mit der S-Bahn zu erreichen ist

Super bei wenig Wind/ Windstille, ok bei Nordwestwind, Gesamtlänge: 62 km
STRECKE AUFS HANDY LADEN: SIEHE GANZ UNTEN!

Anmerkung: Diese Radroute geht auch bei Nordwest-Wind ganz gut, obwohl es auf der Karte so aussieht, als hätte man ganz oft Seitenwind. Bei den Streckenteilen, wo der Wind von der Seite kommt (oder käme), wird er größtenteils durch Bäume/Wald abgefangen.
Ein paar mehr Infos gibt’s beim Beitrag zu Radtour 6

Strecke abkürzen: Nur bis Bhf Biesenthal: ca. 50 km

Die alte Schleuse in Marienwerder am Finowkanal
Die alte Schleuse in Marienwerder am Finowkanal

Grobe Streckenführung:
Oranienburg Bhf – Oder-Havel-Kanal – Malz – quer durch Liebenwalde – Oder-Havel-Radweg über Liebenwalde und Zerpenschleuse – Berlin-Usedom-Radweg über Biesenthal und Ladeburg – Bernau Bhf

Routenbeschreibung:
Siehe Radtour 6.1: Bernau – Oder-Havel- und Finowkanal – Oranienburg (Variante)

Zur Karte: Lässt sich natürlich kleiner oder größer ziehen oder verschieben.

Zur schattigeren Version geht es hier:
Radtour 6a: Oder-Havel- und Finowkanal: Oranienburg -> Bernau

GPX-Download und eine Bitte: Es wäre toll, wenn meine Route nach deiner Tour nicht auf einer anderen Webseite steht!

Download file: Rt6.1a_Oranienburg_Finowkanal_Bernau_.gpx

© Beatrice Poschenrieder

Nach oben scrollen