Oberhavel und Barnim

Das alte Schiffshebewerk Niederfinow, gebaut 1927 - 1934, geschütztes Industriedenkmal

Direkt oberhalb von Berlin befinden sich zwei Landkreise, die für Radtourenfahrer eine Menge toller Strecken bereithalten: Oberhavel und Barnim

Ich habe diese beiden nebeneinander liegenden Landkreise zusammengefasst: Beide sind nicht allzu groß und viele Radrouten gehen sowohl durch die eine als auch durch die andere Region.

„Oberhavel“ heißt mit gutem Grund so, weil ein oberer Teil der Havel hindurchläuft, und zwar von Norden nach Süden. Über die Hälfte von Oberhavel besteht aus Landschafts- und Naturschutzgebieten!
Vielen Radfahrern sind folgende Orte in diesem Landkreis wohlbekannt, weil schöne Strecken dort starten, enden oder sie queren: Oranienburg, Hennigsdorf, Velten, Kremmen, Zehdenick, Liebenwalde, Fürstenberg, Gransee.
Fürstenberg ist für viele der Einstieg in die Mecklenburgische Seenplatte, weil es ganz nah dran liegt und mehrere gute Routen von dort ausgehen.

Barnim ist, wie so oft in Brandenburg, sowohl ein Landkreis als auch eine Landschaft – und wie immer nicht deckungsgleich. Die Landschaft – „der Barnim“ genannt – ist eine eiszeitliche Hochebene, die sich nordwärts vom Berliner Urstromtal erstreckt und damit auch Bereiche einschließt, die z.B. zu Berlin gehören, wie Teile von Marzahn und Lichtenberg. Der Barnim reicht weit ostwärts hinüber in den Landkreis Märkisch-Oderland und bis an das Oderbruch.
Auch der Landkreis Barnim hat einen Ausleger bis an die Oder, jedoch nicht so breit wie die Landschaft.
Bekannte Orte im Landkreis sind Eberswalde, Bernau, Wandlitz, Panketal, Ahrensfelde, Schorfheide, Werneuchen, Chorin, Joachimsthal, Oderberg und Niederfinow.

Das Foto zeigt das alte Schiffshebewerk Niederfinow, gebaut 1927 – 1934, ein unglaubliches Bauwerk und geschütztes Industriedenkmal!

Zwei meiner absoluten Lieblingsrouten verlaufen zur Hälfte durch den LK Barnim, nämlich Radtour 1 und deren Variante, Radtour 43.

Hier meine Vorschläge von entspannten Radrouten, die in Oberhavel und/oder Barnim starten oder hindurchgehen:

Radtour 1: Oderbruch-Oder-Tour Strausberg – Oderberg – Eberswalde

Radtour 1a: Oderbruch-Oder-Tour Eberswalde – Oderberg – Strausberg

Radtour 6: Oder-Havel-Kanal-Tour: Bernau -> Oranienburg

Radtour 6a: Oder-Havel- und Finowkanal: Oranienburg -> Bernau

Radtour 6.1: Bernau – Oder-Havel- und Finowkanal – Oranienburg (Variante)

Radtour 6.1a: Oranienburg – Oder-Havel-Kanal/ Finowkanal – Bernau (Variante)

Radtour 13: Ab S Köpenick über Wuhletal und Blumberg bis Bhf Biesenthal

Radtour 13a: Von Bhf Biesenthal über Blumberg und Wuhletal bis Köpenick

Radtour 13a: Bhf Biesenthal bis Köpenick über Blumberg, Wuhletal

Radtour 16: RUNDkurs Löwenberg – Lindow – Gransee

Radtour 25: Von Hennigsdorf via Beetz zur Garnisonsstadt Neuruppin

Radtour 27: Oranienburg – Neuruppin durchs Luch via Linumhorst

Radtour 28: Oranienburg -> Neuruppin via Sommerfeld, Radensleben

Radtour 36: Uckermark und Boitzenburger Land: Prenzlau -> Dannenwalde

Radtour 37: Von Dannenwalde über Lindow nach Neuruppin

Radtour 43: Oderbruch-Oder-Tour Nr 2: Strausberg – Schiffmühle – Eberswalde

Radtour 43a: Oder-Oderbruch-Tour Nr 2: Eberswalde – Schiffmühle – Strausberg

Radtour 45: Uckermark-Schorfheide-Tour Angermünde Templin Fürstenberg

Radtour 45a: Schorfheide-Uckermark-Tour Fürstenberg Templin Angermünde

Radtour 59: Prenzlau – Westseite Unteruckersee – Joachimsthal – Chorin – Eberswalde

Radtour 67: Angermünde – Grimnitzsee – Joachimsthal – Werbellinsee – Oranienburg

Radtour 67a: Oranienburg – Werbellinsee – Joachimsthal – Grimnitzsee – Angermünde

Radtour 70: Seen & Denkmäler: Bernau – Wandlitz – Zehdenick – Fürstenberg

Radtour 73: Challenge: Vom westlichsten Bahnhof Brandenburgs 147 km bis Hennigsdorf

Radtour 76: Challenge: 178 km rund um Berlin, ohne es zu berühren (nicht Mauerweg!)

Radtour 78: Havel, Seen und alte Kultur: Von Potsdam nach Hennigsdorf

Radtour 80: Von Hennigsdorf über Mühlenbeck zur Hussitenstadt Bernau

Radtour 83: Speckgürtel-Ost: Bernau – Altlandsberg – Erkner – Königs Wusterhausen

Radtour 92: Oberhavel supreme: Oranienburg – Zehdenick – Himmelpfort – Fürstenberg

Radtour 98: Finowkanal-Treidelweg-Route: Bad Freienwalde Eberswalde Zerpenschleuse

((HIER KOMMT NOCH MEHR, SCHAU IMMER MAL WIEDER REIN!))

© Beatrice Poschenrieder

Nach oben scrollen